Hab keine Angst und fürchte dich nicht

Geborgen und getröstet in Zeiten der Unsicherheit

Mit zahlreichen Illustrationen des Künstlers Eberhard Münch, durchgehend farbig

Angst ist für viele Menschen ein täglicher Begleiter. Angst vor Krankheit, dem Scheitern einer Beziehung oder drohender Arbeitslosigkeit treibt sie um. Andere fürchten die Auswirkungen des Klimawandels oder den Verlust von Wohlstand und Ansehen. Die Sorge und Angst um die Zukunft lähmt uns, raubt Lebensfreude und Schlaf. …

18,00 €
Artikel lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Artikelnummer: 171171000
ISBN/EAN: 9783963401718
Autor/Mitwirkende: Anselm Grün
Verlag: Bene Verlag
Produktart: Bücher
Format: Gb
Maße: 15,5 x 23,5 cm
Seitenzahl: 160 S.
Erscheinungsdatum: 01.03.2021
Blick ins Buch: Leseprobe
Angst ist für viele Menschen ein täglicher Begleiter. Angst vor Krankheit, dem Scheitern einer Beziehung oder drohender Arbeitslosigkeit treibt sie um. Andere fürchten die Auswirkungen des Klimawandels oder den Verlust von Wohlstand und Ansehen. Die Sorge und Angst um die Zukunft lähmt uns, raubt Lebensfreude und Schlaf.

In seinem neuen, seelsorgerischen Buch schreibt Bestseller-Autor Pater Anselm Grün einfühlsam darüber, wie wir unseren Lebensängsten begegnen können. Dass es nichts hilft, die Ängste zu verdrängen oder vor ihnen wegzulaufen. Pater Anselm ist sicher: Wir können uns unserer Angst gelassen stellen, wenn wir begreifen, dass wir viel tiefer geborgen sind, als wir ahnen. Schon in den jahrtausendealten Psalmen und anderen biblischen Texten haben Menschen ihre Sorgen und Nöte geteilt und berichten davon, wie der christliche Glaube ihnen hilft, mit der Angst besser umzugehen und inneren Frieden zu finden.