Wenn Gott aufkreuzt

Wie der Blick aufs Kreuz Veränderung und Zuversicht schenkt

mit größerer Schrift
12,00 €
Artikel lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Artikelnummer: 185191000
EAN/ISBN: 9783961401918
Autor(en): Reinhold Ruthe (Autor)
Verlag: Brendow Verlag
Produktart: Bücher
Einband: gebunden
Maße: 12 x 18,8 cm
Umfang: 128 S.
Veröffentlichungsdatum: 22.02.2021
Leseprobe: Leseprobe
Für viele Menschen bleibt das Kreuz ein Rätsel, ein Tötungsinstrument, ein mystisches Etwas. Für Christen ist es das Zeichen der Erlösung. Das Symbol, um die Menschheit von Sünde und Tod zu befreien; das Zeichen von Gottes unendlicher Liebe. Doch: Was hat es mit Liebe zu tun, wenn Gott seinen Sohn opfert?

"Im Kreuz will Gott den Menschen begegnen. Und am Kreuz streckt er uns seine helfenden, rettenden und barmherzigen Hände entgegen", schreibt Reinhold Ruthe. Aus langjähriger therapeutischer Beratungserfahrung weiß er, welche Kraft die Begegnung mit dem Kreuz entfaltet. Der Blick auf einen gekreuzigten Gott, der alle Schuld getragen hat, kann entlasten, die eigene Persönlichkeit bestärken und Mut machen, einem Gegenüber wieder liebevoll zu begegnen.

In dem Buch hat der 93-jährige Lebensberater viele Beispiele zusammengetragen, was geschieht, wenn Gott plötzlich im Leben aufkreuzt und lädt damit ein, das Kreuz als Segenszeichen zu verstehen.