John Mark Comer (Autor), Renate Hübsch (Übersetzer)

Das Ende der Rastlosigkeit

Mach Schluss mit allem, was dich hetzt - und komm bei Gott an

Ruhe. Radikal. Jetzt.

20,00 €
Artikel lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Artikelnummer: 227000039
EAN/ISBN: 9783417000399
Autor(en): John Mark Comer (Autor), Renate Hübsch (Übersetzer)
Verlag: SCM R.Brockhaus
Produktart: Bücher
Einband: gebunden
Maße: 13,5 x 21,5 cm
Umfang: 288 S.
Veröffentlichungsdatum: 09.06.2022
Leseprobe: Leseprobe

Ruhe. Radikal. Jetzt.

Rastlosigkeit ist der größte Feind für unser geistliches Leben. Das sagt Dallas Willard. Und John Mark Comer merkt selbstkritisch: »Ja, trifft auf mich zu.«
Woran du Rastlosigkeit erkennst? An chronischem Zeitmangel. An Gedankenkarussells, wenn du eigentlich ausruhen willst. An dem penetranten Gefühl von leeren Tanks – emotional, geistlich, körperlich – trotz Inputüberfluss. An Performance-Druck und der Überforderung mit Beziehungen im »real life«. Und wenn du voller geistlichem Tatendrang auf To-dos surfst wie auf der perfekten Welle. Trifft auch auf dich zu? Dann ist dieses Buch für dich!