Jonas Goebel (Autor)

Jesus, die Milch ist alle

Portofreier Versand!

Meine schräge WG und ich

Ein junger Hamburger Pastor aus der lutherischen Kirche erhält überraschenden Zuwachs in seiner WG. Eines Tages zieht Jesus bei ihm ein. Und er bringt Martin Luther mit.
Für Jonas und seine Freundin Trixie gestalten sich die kommenden Wochen zu einem unterhaltsamen Abenteuer.
Mit den neuen Mitbewohnern ziehen sie durch die Pubs (besonders beliebt bei Martin Luther), schauen Netflixserien, eröffnen neue Instagram-Accounts, streiten über Arbeitsteilung in der WG und verbringen …

16,00 €
Lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Artikelnummer: 430038957
ISBN/EAN: 9783451389573
Autor/Mitwirkende: Jonas Goebel (Autor)
Produktart: Bücher
Format: Gb
Maße: 12 x 19 cm
Seitenzahl: 160 S.
Erscheinungsdatum: 18.02.2021
Blick ins Buch: Leseprobe

Ein junger Hamburger Pastor aus der lutherischen Kirche erhält überraschenden Zuwachs in seiner WG. Eines Tages zieht Jesus bei ihm ein. Und er bringt Martin Luther mit.
Für Jonas und seine Freundin Trixie gestalten sich die kommenden Wochen zu einem unterhaltsamen Abenteuer.
Mit den neuen Mitbewohnern ziehen sie durch die Pubs (besonders beliebt bei Martin Luther), schauen Netflixserien, eröffnen neue Instagram-Accounts, streiten über Arbeitsteilung in der WG und verbringen einen gemeinsamen Urlaub in Schweden.

Jesus soll immer wieder spannende Fragen beantworten: Was hält er eigentlich von unseren Gottesdiensten und Krippenspielen? Was sagt er zum Klimaschutz? Hat der Himmel eine Obergrenze und was hat es mit dem Heiligen Geist auf sich? Seine Antworten sind tiefsinnig und ehrlich und manchmal verblüffend einfach.

Diese Geschichte wird frisch und witzig erzählt. Konzentriert, in einem guten Tempo, ohne Längen und mit klugem Humor.

Aber: Ist es nicht respektlos, über theologische Themen und Jesus zu lachen? Darf man das überhaupt? Diese Fragen stellt sich der Autor selbst im Nachwort. Und er erklärt, warum die Antwort für ihn heißt: Ja, man darf. Oft hat er sich in seiner Arbeit als Pastor vorgestellt, wie es wäre, wenn wirklich Jesus, der Sohn Gottes, und Martin, der Reformator, sichtbar mit dabei wären. Wie würden sie in den einzelnen Situationen wohl reagieren? So entstand diese "Was wäre wenn"- Fantasie. Mit seiner Mischung aus Theologie und Humor will Jonas Goebel einen leichten und entspannten Einstieg in das riesige Thema des christlichen Glaubens anbieten. Er lädt die Leser ein, "sich mal wieder oder ganz neu oder anders als vorher mit dem Gott der Bibel auseinanderzusetzen".

Die kurzen Episoden sind auch ideal als Gesprächseinstieg in aktuelle Themen für Konfirmationsgruppen und Jugendtreffs.
Natürlich ist für etliche der Witze schon ein wenig Vorkenntnis nötig, z.B. um zu verstehen, warum Luther von seiner Käthe in der Küche schwärmt oder Jesus durch verschlossene Türen gehen kann. Vor allem Leser aus kirchlichem Umfeld werden die Anspielungen und Gags genießen.

Mit dem nötigen Humor ausgerüstet ist dieses Buch auf jedem Fall ein großer Lesespaß!