Der Gottesbeweis durch die Liebe - CD

Ein Vortrag von Werner Gitt

Kritiker behaupten, Gott könne man nicht beweisen. Die Bibel jedoch gibt Zeugnis davon, dass Gott sich jedem beweisbar gemacht hat (Römer 1,19-21). Aus diesem Grunde habe ich den prophetisch-mathematischen Gottesbeweis erarbeitet. Gibt es auch einen Gottesbeweis, der für jedermann nachvollziehbar ist? Die Liebe ist das Größte, und es ist jenes Phänomen, wofür jeder Mensch empfänglich ist – sei er ein Urwaldbewohner, der nie etwas von irgendeiner Wissenschaft gehört …

3,95 €
Nicht auf Lager, wird für Sie bestellt
Alle Preise inkl. MwSt.
Artikelnummer: 548163000
ISBN/EAN: 9783869541631
Autor/Mitwirkende: Werner Gitt
Produktart: Hörbücher/Hörspiele
Format: CD
Erscheinungsdatum: 31.08.2014
Kritiker behaupten, Gott könne man nicht beweisen. Die Bibel jedoch gibt Zeugnis davon, dass Gott sich jedem beweisbar gemacht hat (Römer 1,19-21). Aus diesem Grunde habe ich den prophetisch-mathematischen Gottesbeweis erarbeitet. Gibt es auch einen Gottesbeweis, der für jedermann nachvollziehbar ist? Die Liebe ist das Größte, und es ist jenes Phänomen, wofür jeder Mensch empfänglich ist – sei er ein Urwaldbewohner, der nie etwas von irgendeiner Wissenschaft gehört hat, oder ein Physik-Nobelpreisträger, der an den kleinsten Teilchen der Materie forscht. In der Tat hat Gott den Universalbeweis seiner Existenz und seines Wesens durch die Liebe geliefert. In der Person seines Sohnes Jesus Christus lebte er uns eine Liebe vor, die uns Menschen unbekannt ist, denn sie ist bedingungslos und stark wie der Tod. Die Botschaft dieser CD gibt besonders Suchenden und Fragenden eine Antwort.