Mut zur Liebe

So gelingt ein Leben frei von Zwängen

Wir sehnen uns nach erfüllten Beziehungen, und dennoch verstricken wir uns allzuoft in schmerzliche Konflikte - nicht nur mit unserem Ehepartner, sondern auch mit unseren Kindern, Freunden und Kollegen. …

14,95 €
Artikel lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Artikelnummer: 815210000
ISBN/EAN: 9783894372101
Autor/Mitwirkende: Paul Meier, Frank Minirth, Christian Rendel (Übersetzer), Robert Hemfelt
Produktart: Bücher
Format: Pb
Maße: 13,3 x 20,8 cm
Seitenzahl: 360 S.
Erscheinungsdatum: 01.03.1993
Blick ins Buch: Leseprobe
Wir sehnen uns nach erfüllten Beziehungen, und dennoch verstricken wir uns allzuoft in schmerzliche Konflikte - nicht nur mit unserem Ehepartner, sondern auch mit unseren Kindern, Freunden und Kollegen.
Aber woran liegt es, wenn wir trotz unserer ehrlichen Bemühungen immer wieder daran scheitern, zu anderen ein ausgewogenes Verhältnis zu finden? Möglicherweise sind wir schon von Kindheit an einem Kreislauf gefangen, dessen Stationen sich ständig wiederholen: dem Kreislauf der Kodependenz - der Abhänigkeit von zwanghaften Verhaltensweisen. Doch, wenn diese Einflüsse unser Leben auch lange Zeit im Griff hatten - es gibt eine Möglichkeit, sich daraus zu befreien! Die Autoren haben ein erprobtes und geistlich fundiertes Programm entwickelt, das in zehn Schritten den Weg aus der Kodependenz weist. Sie machen uns Mut, schädliche Abhänigkeiten zu überwinden und gesunde Beziehungen aufzubauen - Mut zur Liebe.