Christian Beese (Übersetzung), John Bunyan (Autor)

Eintreten in seine Gegenwart

Im letzten Buch vor seinem Tod behandelt der berühmte Verfasser der Pilgerreise, John Bunyan, das Thema, wie man sich Gott nähern kann. Wie kann man in die Gegenwart Gottes eintreten? …
11,90 €
Artikel lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Artikelnummer: 819743000
EAN/ISBN: 9783948475437
Autor(en): Christian Beese (Übersetzung), John Bunyan (Autor)
Produktart: Bücher
Einband: gebunden
Maße: 13,5 x 20,5 cm
Umfang: 160 S.
Veröffentlichungsdatum: 28.10.2021
Leseprobe: Leseprobe
Im letzten Buch vor seinem Tod behandelt der berühmte Verfasser der Pilgerreise, John Bunyan, das Thema, wie man sich Gott nähern kann. Wie kann man in die Gegenwart Gottes eintreten?

Bunyan entwickelt seine Gedanken hierzu anhand von Psalm 51 Vers 17 und zeigt, dass „ein rechtschaffen zerbrochener Geist, ein wahrhaft zerknirschtes Herz, für Gott etwas Vortreffliches ist“. Nur mit einem solchen zerschlagenen Herzen können wir in Gottes Gegenwart eintreten. Was im Einzelnen darunter zu verstehen ist und wie wir diese biblische Wahrheit in unserem Leben anwenden können, legt Bunyan in einer unge-wöhnlich gefühlvollen Weise dar.

Sicherlich handelt es sich bei diesem Buch um eine Art geistliches Testament des berühmten Schristellers. Aufgrund seiner leichten Verständlichkeit, dem engen Bezug zur Praxis, der thematischen Zeitlosigkeit und der reichen Bibelverweise werden Bunyans Bücher bis heute von gläubigen Christen sehr geschätzt. Auch schon C.H. Spurgeon liebte Bunyans Bücher.